Die Seebestattung

Die letzte Ruhe in den unendlichen Weiten des Meeres


Die Seebestattung ist eine besondere Bestattungsform, die gerade für Menschen, die in ihrem Leben dem Meer sehr verbunden waren, eine sehr persönliche Verabschiedung darstellt.

Die Urne besteht aus abbaubarem Material und löst sich am Meeresboden in wenigen Stunden auf. Der Sand deckt mit der Zeit die Asche zu und es entsteht eine Grabstelle auf dem Grund der Hohen See.

In Zusammenarbeit mit der Reederei „Hohe Düne” in Warnemünde bieten wir Ihnen die Bestattung in der Ostsee an. Die Inhaber der Reederei waren ehemals ostdeutsche Seeleute, die mit der Wende ein eigenes Bestattungsunternehmen aufgebaut haben und heute sehr würdige und ergreifende Trauerfeiern anbieten können. Die Seebestattung setzt eine Einäscherung voraus.

Sie möchten mehr wissen?
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!
Wir, Ines und Wilfried Schneider mit Tochter Jessica Schilbach, sind stets für Sie da!

Bildnachweis: Reederei „Hohe Düne” Rostock / Warnemünde